Herzlich willkommen

Wir freuen uns, Sie auf der Website der NWN begrüßen zu dürfen. Wir sind stets bemüht, unseren Service für Sie noch besser zu gestalten.
Ist Ihnen etwas aufgefallen? Am Fahrplan, an den Haltestellen, in den Bussen? Oder wollten Sie schon immer etwas loswerden?
Dann lassen Sie es uns wissen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Aktuelles

Sehr geehrte Fahrgäste,

die am 24.11.2021 in Kraft tretenden Änderungen im Infektionsschutzgesetz verpflichten uns zur Einhaltung der 3G-Regel in Bus und Bahn.

Welche 3G-Nachweise sind möglich?

  • Ein gütiger Impfnachweis (z.B. in Corona-Warn-App oder EU-Impfzertifikat als Papierausdruck, ersatzweise gelber Impfausweis, vollständige Impfung min. 14 Tage zurückliegend) ider
  • ein gültiger Genesenennachweis (ärztliche Bescheinigung oder Schreiben des Gesundheitsamtes mit positivem PCR-Test, min. 28 Tage und max. 6 Monate zurückliegend) oder
  • Ein gültiger negativer Testnachweis PCR-Test (max. 48h alt) oder Antigen-Schnelltest (max. 24h alt), unbeaufsichtigte Selbsttests mit Selbstaufschreibung sind nicht ausreichend.

Sehr geehrte Fahrgäste,

seit Dienstag, 9. November 2021 gilt in Bayern eine FFP2-Maskenplficht in Bussen und Bahnen. Für alle Fahrgäste ab 16 Jahren besteht aufgrund der roten Corona-Ampel bei der Fahrt mit dem Bus die Pflicht, eine FFP2-Maske zu tragen. Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahren dürfen weiterhin eine medizinische Maske (OP-Maske) tragen. Kinder im Alter unter sechs Jahren müssen keine Maske tragen.

 

Tickets mobil kaufen
HandyTicket Deutschland - Wir sind dabei

Ab 1. September 2019 ist es im Tarifverbund Oberpfalz Nord (TON) möglich, über das Smartphone Tickets zu kaufen.

Mit nur einer Registrierung ist man in einer Vielzahl von Städten und Regionen mobil unterwegs. HandyTicket Deutschland bündelt die Tarife der unterschiedlichen Verkehrsregionen Deutschlands in einer App. Weitere Informationen unter: www.handyticket.de.

Jetzt App downloaden, Ticket kaufen und fahren.

 

HandyTicket Deutschland